Warren Buffet: Fokus maximieren & Prioritäten meistern für mehr Umsetzung

Warren Buffetts „2 Listen“ Strategie:

Wie Du deinen Fokus maximierst und Prioritäten SETZT

Mit weit über 50 Milliarden Dollar Vermögen gehört Warren Buffett zu den reichsten Menschen der Welt . Von allen Investoren im 20. Jahrhundert war Buffett bisher der Erfolgreichste.

Angesichts seines Erfolges, steht ganz klar fest, dass Buffett ein ausgezeichnetes Verständnis davon hat, wie man seine Zeit jeden Tag effektiv verbringt.

Aus der finanziellen Perspektive gesehen, könnte man sagen, dass er seine Zeit besser als jeder andere nutzt.

Lass uns über die einfache 3-Schritte-Produktivitätsstrategie sprechen, die Warren Buffett verwendet, um seinen Mitarbeitern zu helfen, ihre Prioritäten und Handlungen zu bestimmen.

Die Geschichte von Mike Flint

Mike Flint war 10 Jahre lang Buffetts persönlicher Flugzeug-Pilot. (Flint hat u.a. vier US-Präsidenten geflogen, so dass ich glaube, wir können sicher sagen, dass er in seinem Job gut ist) Flint sprach über seine Prioritäten in der Karriere mit Buffett, als sein Chef ihn fragte, was denn am wichtigsten sei. Der Pilot durfte als Übung diese 3-Schritte durchgehen:

Schritt 1: Buffett begann damit , dass Flint seine Top 25 Karriereziele notieren sollte. Er nahm sich die Zeit und schrieb diese auf. (Hinweis: Du kannst diese Übung auch mit Zielen für eine kürzere Zeitachse machen. Zum Beispiel notiere deine Top 25 Dinge, die du diese Woche erreichen möchtest.)

Schritt 2: Buffet bat Flint seine Liste zu überprüfen und seine persönliche Top 5 zu markieren. Flint nahm sich erneut einige Zeit und analysierte seine Liste und entschied sich schließlich für seine 5 wichtigsten Ziele.

Wichtig: Halte an dieser Stelle an und vervollständige die ersten zwei Schritte, bevor du zu Schritt 3 übergehst.

 

Liste

 

Schritt 3: Flint hatte nun zwei Listen. Eine Liste A mit seinen Top 5 Zielen und die andere Liste B mit seinen 20 Zielen, die nicht markiert waren.

Flint bestätigte, dass er sofort anfangen würde, an seinen Top 5 Zielen zu arbeiten. Buffet fragte ihn, was mit den nicht markierten Zielen ist. Flint antwortete: „Nun, die Top 5 sind mein primärer Fokus, aber die anderen 20 kommen gleich danach. Sie sind nach wie vor wichtig, jedoch werde ich diese Step by Step abarbeiten. Sie sind nicht so dringend, aber ich werde ihnen noch besondere Aufmerksamkeit geben. „

Darauf antwortete Buffett: „Nein. Du hast es falsch verstanden, Mike. Alles, was du nicht markierst, kommt auf eine NO FOKUS -Liste. Egal, was kommt, diese Dinge bekommen keine Aufmerksamkeit von dir, bis du deine Top 5 erreicht hast. „

Die Macht der Beseitigung

Ich glaube an Minimalismus und Einfachheit. Ich mag es Abfall loszuwerden und ich denke, das Unwesentlichen zu beseitigen ist eine der besten Möglichkeiten, um das Leben einfacher zu machen.  Gute Gewohnheiten automatisieren und dankbar sein, für das, was wir haben.

Es ist am schwierigsten, Dinge oder Verhaltensweisen abzulegen, die dich interessieren und es ist schwer, die großen Dingen anzugehen. Doch meist sind es genau die Dinge, die nicht wirklich wichtig sind und vor allem, bringen sie dich nicht an dein Ziel.

Mache dir bewusst: Jedes Verhalten hat seinen Preis. Auch neutrale Verhaltensweisen sind nicht wirklich neutral. Sie rauben dir Zeit, Energie und Raum, dich auf bessere Verhaltensweisen oder wichtige Aufgaben zu konzentrieren.

Deshalb ist Buffetts Strategie besonders brillant. Punkt 6 bis 25 auf deiner Liste sind Dinge, die dich interessieren. Sie sind wichtig für dich und es ist sehr einfach zu rechtfertigen, deine Zeit für sie zu verwenden. Aber wenn du sie mit deinen Top 5 Zielen vergleichst, sind diese Dinge nur Ablenkungen. Zeit für sekundäre Prioritäten zu verschwenden ist der Grund, warum du 20 halbfertige Projekte anstelle von 5 abgeschlossenen hast.

Eliminiere Sie rücksichtslos. Zwinge dich, dich darauf zu konzentrieren. Führe eine Aufgabe aus oder eliminiere sie.

Was hat dir an diesem Artikel am besten gefallen? Lass gleich einen Kommentar da und teile
deine Gedanken mit mir 🙂

Keep it up & be OUTSTANDING,
OWO

 

 

Schreibe einen Kommentar

Message
Name
E-mail
Website

Willst du mehr Disziplin und Willenskraft, damit du schneller in die Umsetzung kommst?

Dann trag dich jetzt gleich ein!

x

Send this to friend